Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Koaxialkabelschere KKS-16

Artikelnummer: 00426

Die Koaxialkabelschere KKS-16 ist ein gutes Werkzeug zum Zuschneiden von Koaxkabeln bis 8mm Stärke.

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 10 Tage
Die Koaxialkabelschere KKS-16 ist ein gutes Werkzeug zum Zuschneiden von Koaxkabeln bis 8mm Stärke. Durch die spezielle Form der Klingen wird beim Zuschnitt des Koaxkabels der Mittelleiter nicht verformt. Das ist ideal für N-, BNC und andere Stecker bzw. Buchsen, die eine Mittelkontakthülse verwenden.

Der Mittelleiter von Koaxkabeln besteht entweder aus einem zentralen Leiter oder sieben gleichmäßig angeordneten Drähten. Bei sehr flexiblen Koaxialkabeln werden auch oftmals 19 oder bis zu 37 einzelne Leiterdrähte zu einem Mittelleitersystem verarbeitet.  Nach dem Zuschnitt des Koaxkabel mit der Koaxialkabelschere KKS-16 kann der Mittelkontakt des Mittelkontakthülse problemlos aufgesteckt werden. Somit besteht kaum die Gefahr, dass sich ein Drähtchen außerhalb Mittelkontakts befindet, wodurch in ungünstigen Situationen ein Kurzschluss entstehen könnte.

Wir verwenden diese KKS-16 Koaxialkabelschere selbst im Betrieb zur Kabelkonfektion. Daher: Empfehlung.

WICHTIG!

Mit der Koaxialkabelschere KKS-16  darf man keine Stahldrahtlitze schneiden.

18,99 € 16,89 € * 1 Stück | 16,89 €/Stück
2,30 € 1,95 € * 1 m | 1,95 €/m
1,59 € 1,40 € * 1 m | 1,40 €/m
1,90 € 1,54 € * 1 m | 1,54 €/m