Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Boni-Whip Aktivantenne

Zoom
Bonito
Unser Bestseller: Kleine, breitbandige Kurzwellenantenne mit einem Frequenzbereich von 20kHz - 300MHz.

UVP 119,00 €

1 Stück | 109,00 € €/Stück Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 1 - 5 Tage Gewicht: 0.75 kg

Bonito Boni-Whip Aktivantenne 20kHz - 300MHz

Die Boni-Whip Kurzwellenantenne ersetzt die sehr erfolgreiche Mini-Whip Antenne. Trotz ihrer geringen Größe (nur ca.17 cm kurz), bietet sie ausgezeichnete Empfangsergebnisse im Lang- Mittel- und Kurzwellenbereich sowie für VHF bis 300MHz. Diese Antennenform wurde von uns selbst entwickelt und wird auch hier in Deutschland hergestellt. Also: Wieder echtes "Made in Germany" von Bonito. Sie hat viele Verbesserungen und bessere Werte als die Mini-Whip. 

Die Boni-Whip Kurzwellenantenne liefert bereits ab niedrigsten Frequenzen sehr gute Empfangsergebnisse. Sie ist schon ab 10 KHz (ab 20 kHz garantiert) einsetzbar und somit durchaus für Low-Frequency-Interessierte eine gute Wahl. Auch an die Radiohörer, die hohe Frequenzen schätzen, haben wir gedacht und den Empfangsbereich bis auf 300 MHz erweitert.

Durch die frequenzunabhängigen und gleichmäßigen Empfangseigenschaften in Verbindung mit außerordentlicher Breitbandigkeit ist die Boni-Whip Aktivantenne ideal für Breitbandreceiver, SDRs sowie WEB-SDRs (wie zum Beispiel KiwiSDR etc.) geeignet. Darüber hinausgehend lässt sie sich natürlich auch an allen anderen Empfängern, SDRs oder Weltempfängern problemlos betreiben.

Man bekommt mit wenig Aufwand ganz schnell ein tolles Empfangserlebnis und durch die geringe "Größe", lässt sich die Antenne unauffällig montieren. Die Antennenelektronik ist direkt im witterungsbeständigen Gehäuse untergebracht. Die Spannungsversorgung erfolgt über das Antennenkabel mit der mitgelieferten Einspeiseweiche.

Durch den wechselbaren Strahler kann die Boni-Whip nun auch experimentell mit diversen Strahlern verwendet werden. Wir bieten alternativ einen längeren und flexiblen Strahler an, der rund 3dB mehr Pegel bringt.

Qualität made in Germany

Die Elektronik der Boni-Whip wird in Deutschland von einem ISO9000 zertifiziertem Bestückungsbetrieb in Industriequalität hergestellt und in einem lichtechtem Gehäuse montiert. 

Vergleichstest

  • Einen Vergleichstest Boni-Whip vs Mini-Whip stellen wir in unserem Newsroom zur Verfügung. zum Newsroom
     
  • Auch Fernando Duarte (Fenu-Radio) hat bereits einen ausführlichen 1:1 Vergleich mit der Boni-Whip Kurzwellenantenne gemacht. Den sehr guten Test können Sie hier nachlesen: Boni-Whip Test von Fenu-Radio

Technische Daten

  • Frequenzbereich: 20 kHz - 300 MHz 
  • Spannungsversorgung: 12V -15V (2,1mm Hohlstecker)
  • Verstärkung: + 3dB
  • Obere Frequenzgrenze (-1db): 300 MHz
  • IP3: > +30 dBm IP2: > +50 dBm

Kommentar

Ich selber (Dennis Walter) habe die Boni-Whip Kurzwellenantenne an vielen unterschiedlichen Orten in Deutschland, Österreich,  USA usw., Outdoor in freier Natur verwendet und intensiv getestet. Ich bin von der Größe, der Mobilität und dem Preis/Leistungs-Verhältnis schlichtweg begeistert. Sie bekommen jetzt eine deutlich bessere Antenne, für fast den selben Preis. Weitere Infos, Kommetare und News gibt es im Bonito Newsroom Weitere Informationen: http://www.bonito.net/boni-whip 

Lieferumfang:

  • Boni-Whip Aktivantenne
  • Strahler
  • Einspeiseweiche
  • Anleitung

Made in Germany

Was brauche ich sonst noch?

  • Die Boni-Whip Kurzwellenantenne wird ohne Koaxialkabel ausgeliefert, da ja jeder eine andere Länge benötigt. Wir bieten Ihnen dazu die passenden Kabel wie RG58 oder das besser geschirmte H155 (empfohlen) in unterschiedlichen Längen an. Sie benötigen zwei Koaxkabel: Ein Koaxkabel zwischen der Boni-Whip und der Einspeiseweiche mit BNC-Steckern. Dazu ein weiteres Koaxialkabel, von der Einspeiseweiche (BNC-Stecker) zu ihrem Empfänger.
  • Für die Stromversorgung wird ein 12V DC Trafonetzteil (kein Schaltnetzteil!) das ca. 300mA liefern kann benötigt. Der Anschluss ist ein 2,1mm Hohlstecker.
  • Zur Montage am Mast etc. ist die Masthalterung sinnvoll, die es in 28mm und 40mm gibt.
  • Der Überspannungsableiter OVP1000 für die Boni-Whip kann ebenfalls sinnvoll sein, wenn in der Nähe des Blitzschutzes eine gute Erdung zur Verfügung steht.
  • Zum Schutz der BNC-Stecker gegen Witterungseinflüsse, bieten wir mit dem NittoTape ein selbstvulkanisierendes Klebeband an.
  • Wer etwas mehr Verstärkung wünscht, der kann auch gleich zum längeren und flexiblen Strahler greifen, der rund 3dB mehr Pegel bringt.
Weitere Informationen auf der Boni-Whip Website
Max. Frequenzbereich 20 kHz - 300 MHz
Typ E-Feld
Anschlussbuchse BNC
IP2 > +50 dBm
IP3 > +30 dBm
Verstärkung + 3dB
Stromversorgung 12 - 15 Volt
Stromverbrauch 120mA
Stromversorgung via USB möglich Nein
Strahlerlänge 9 cm (austauschbar)
Einsatzbereich Außen
Einspeiseweiche Standard
Made in Germany Ja

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten